Keramikwerkstatt

++++++NEU AB JANUAR 2020++++++

Um den Wünschen der Torgauer/ innen gerecht zu werden, bietet der Torgauer Kunst- und Kulturverein „Johann Kentmann“ für interessierte Hobbykeramiker ab Januar 2020 die Gründung einer Keramikgruppe an.

Die künstlerische Leitung liegt bei Carmen Forke, die in Oschatz eine Töpferstube und eine kleine Galerie betreibt.

In entspannter Atmosphäre entstehen Objekte, die der Natur und den Jahreszeiten abgeschaut sind. Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet, Hilfestellung und fachliche Anleitung gibt Carmen Forke gern weiter. Vorwiegend in Aufbaukeramik gefertigt, dann gut getrocknet und gebrannt, werden die Teile glasiert um ein weiteres Mal gebrannt zu werden.



Die Treffen finden jeden dritten Mittwoch im Monat, 17:00 Uhr, in der Kleinen Galerie, im kurfürstlichen Freihaus von 1476, Pfarrstraße 3, 04860 Torgau, statt.

Teilnahmegebühr bei Nichtmitgliedschaft: 20,00 €/ Termin

Teilnahmegebühr bei Mitgliedschaft: 0,00 €

Materialkosten: 10,00 €/ kg Ton + Brand

Die Teilnahme an zwei Terminen ist verpflichtend.
 
Bitte beachten! Der Januarkurs ist bereits ausgebucht!!!